Gefahren für Tiere in der Weihnachtszeit

So wie es gerade auf meinem Blog schneit (danke an WordPress für diese kleine Spielerei), soll es heute in fast allen Teilen Deutschlands schneien. Wir sind im Dezember angekommen, der Advents- und Weihnachtszeit.

Ich mag diese Zeit sehr mit ihren festlichen bunten Lichtern und der Gemütlichkeit drinnen mit Kerzen und heißen Getränken, wenn es draussen friert und schneit. Aber diese Zeit kann für unsere Tiere sehr gefährlich werden und deswegen werde ich es auch nicht leid, jedes Jahr aufs Neue auf meinem Blog darüber zu informieren. Weiterlesen

Advertisements

Katzenknigge

teddybaerly-kleinDie meisten von euch – meine Katzenfreunde –  wissen ja instinktiv, wie man sich richtig benimmt, es gibt aber bestimmt einige, die von den nachfolgenden Tipps noch profitieren können.

Es ist serviert!

Fresse niemals aus Deiner eigenen Schüssel, wenn Du Essen vom Tisch klauen kannst. Trinke niemals aus Deiner Wasserschüssel, wenn irgendwo ein Glas Wasser (oder besser noch, mit Milch) steht, aus dem Du trinken kannst. Jammere niemals vor Hunger bevor die Leute das Futter aus dem Schrank nehmen. Schreie dann aber so, als ob Du seit Wochen nichts mehr zu fressen bekommen hast. Sobald das Futter in der Schüssel ist, sollte es erst mal ignoriert werden.

Weiterlesen

Lachs-Cräcker selbstgemacht

Heute gibt es einmal ein Rezept für leckere Lachs-Cräcker für Katzen, die super schnell gemacht und ohne Zusatzstoffe sind und noch dazu den meisten Fellnasen extrem gut schmecken. Und nicht zu vergessen, dass Fisch eine hochwertige tierische Eiweißquelle mit allen essentiellen Aminosäuren ist. Weiterlesen

10 Gebote einer Katze

gebote-einer-katzeMein Leben dauert 15-25 Jahre und jede Trennung von Dir wird für mich ein Leiden bedeuten. Deswegen überlege es Dir bitte gut, ob Du mich wirklich so lange lieben und (be)halten kannst.

Gib mir Zeit zu verstehen, wenn Du etwas von mir erwartest und  schenke mir Vertrauen, denn ich lebe davon.

Sei nicht lange böse mit mir, wenn ich etwas angestellt habe und sperre mich nicht zur Strafe ein. Weiterlesen

Blinkende Halsbänder

leuchthalsbandGerade in der dunklen Jahreszeit begegnet man jetzt immer wieder Hunden, aber auch Katzen mit blinkenden Halsbändern. Sei es auf dem vollen Weihnachtsmarkt, wo jeder zweite Hund so eines trägt (und ein Hund eigentlich sowieso gar nicht hingehört) oder in der Nachbarschaft, wo sogar Nachbar´s Kater mit einem blinkenden Halsband durch das Dickicht streift.

Diese Art von Halsbändern ist vielleicht gut gemeint, weil man seine Tiere vor Unfällen schützen und sie besser sichtbar für Autofahrer machen will, aber gut gemeint ist nicht immer auch gleich gut.
Weiterlesen

Silvesterangst bei Tieren

weihnachten-kärtchenDer beste Weg, der Silvesterböllerei aus dem Weg zu gehen, sind ein paar besinnliche Tage für Mensch und Tier auf dem Land. Wem dieses nicht möglich ist, der hat dennoch die Möglichkeit, sich und seinem Tier den lauten Tag ein bißchen zu entspannen

Lassen Sie Haustiere nicht draußen im Freien, auch nicht in Gärten mit einem „sicheren“ Zaun. Wenn Tiere zu Tode erschreckt sind, finden sie fast aus jedem Garten einen Ausweg. Weiterlesen

Tiere sind KEINE Weihnachtsgeschenke

Momo-weihnachten

Alle Jahre wieder werden Tausende von Hunden, Katzen, Meerschweinchen, Kaninchen und Vögeln sozusagen unter den Weihnachtsbaum „gelegt“. Die Kinder haben sich ja so sehr ein Haustier gewünscht…….

ABER: Tiere eignen sich nicht als Weihnachtsgeschenke, denn sie sind Lebewesen mit einer Seele und die verschenkt man nicht einfach so, sondern die Anschaffung eines Haustiers sollte wohl überlegt sein. Weiterlesen

Gefährliches Katzengras

Katzen nehmen bei der Fellpflege mit ihren rauen Zungen Haare auf. In kleineren Mengen können diese gut verdaut werden, aber größere Mengen werden im Magen angesammelt und hochgewürgt. Beim Heraustransportieren der Haare helfen grobfaserige Pflanzenteile, weswegen Katzen gerne Gras fressen. Freigänger holen sich ihr benötigtes Gras in der Regel in der freien Natur, für Wohnungskatzen sollte man immer Katzengras zur ständigen freien Verfügung bereitstellen. Auch Freigänger danken es einem im Winter, wenn wenig Gras zur Verfügung steht im Freien – gerade bei Schnee. Weiterlesen

Weihnachtsstern – so giftig

teddybaerly-kleinTeddybaerly rät:

Meine Assistentin Ilona hat mir berichtet, dass sie unterwegs war und weihnachtsstern
die Weihnachtssterne oder auch Advents- oder Criststerne genannt wieder überall in den Geschäften zu kaufen sind. Weiterlesen

Lebensgefährliche Fellmäuse

fellmausIn letzter Zeit ist mir bei meinen Klientenbesuchen immer wieder aufgefallen, dass noch immer etliche von lebensgefährlichen Fellspielmäusen im Umlauf sind, deren Augen und Nasen aus Plastikteilen bestehen, die mit ganz geringem Aufwand aus den Mäusen gezogen werden können. Wenn nun eine Katze mit dieser Fellmaus spielt, und am Werfen, Fangen, Nagen und Kauen ist und ihren natürlichen Jagdtrieb auslebt, können sich diese spitzen Plastikteile (s. Bild) ganz leicht lösen und verschluckt werden. Weiterlesen

Halten Katzen Winterschlaf?

Die Frage, ob Katzen Winterschlaf halten, kommt tatsächlich jeden Herbst und Winter immer wieder neu auf. Schlafen Katzen im Winter 23 Stunden am Tag? Die Antwort ist:  Jein. Viele Katzen schlafen im Winter sehr viel, wenn es so richtig kalt ist oder auch Schnee liegt, denn auch Katzen können frieren und die meisten Katzen mögen es nicht so kalt und nass an ihren empfindlichen Pfoten. Weiterlesen

Vollmond und Katzen

vollmondHeute (27.10.2015) ist wieder Vollmond und verzaubert mit seinem silbernen Glanz die Herbstlandschaft. Aber nicht für jeden ist das schön, denn viele Menschen können um den Vollmond herum nicht besonders gut schlafen. Wissenschaftler der Chronobiologie der Universität in Basel haben herausgefunden, dass es verlässliche Beweise dafür gibt, dass sich ein lunarer Rhythmus auf die Schlafstruktur und möglicherweise auch auf das Verhalten, die Stimmung und auch die geistige Leistung des Menschen auswirken kann. Weiterlesen

Lungenwürmer – übertragen durch Schnecken und Igel

Wer freigehende Katzen hat und sie auch draußen füttert oder aber wildlebende Katzen oder Igel mit einer Futterstelle betreut, sollte wissen, dass es lebensgefährlich werden kann für die Tiere, wenn das Futter auch von Schnecken heimgesucht wird. Auch sollten niemals Katzen und Igel von der gleichen Futterstelle fressen. Weiterlesen

Katzengeschenke

teddybaerly-kleinTeddybaerly rät:

Meine lieben Katerkumpels da draußen in der Welt,

Ihr solltet aufpassen, was ihr euren Menschen schenkt. Neulich war ich bei Mac Maus, jawohl, und was soll ich sagen: Da bringe ich meinen Menschen ein paar Zutaten für Mäusegulasch mit und die gucken nur wie ein Auto, rollen mit den Augen und tun das leckere Mäuselein ab in die Biotonne. Hallo????? Geht´s noch? Weiterlesen